Varroa Ueberpruefung im 5er System

  • anfrage 9 ueber email : info@imkereiforum.de ,email von dr.f.
    antwort:



    varroa, ohne bekaempfung



    guten tag an alle,
    da ich gegen varroa nicht behandele ,folgendes :


    ablegervolk vom 06.06.08 auf 5 waben ( dn ) ,


    von diesem volk wurde am 04.07.08 ein 3 wabenabl.entnommen.


    am 29.08.08 sitzt der 5 wabenabl. auf 40 dn. ca. 45.000 bienen.
    hat zu diesem zeitpunkt noch 11 waben mit verdeckelter brut.


    varroa ueberpruefung vom 29.08.08 - 02.09.08 also ca. 5 volle tage.


    ergab folgendes ergebnis:


    11 st. altvarroen , gefallen (frb.dunkelbraun)
    4 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    4 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 02.09.08 - 08.09.08 also ca. 5 volle tage.


    8 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    16 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )1x lebend
    18 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 08.09.08 - 13.09.08 also ca. 5 volle tage.


    13 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    15 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )1x lebend
    12 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 13.09.08 - 18.09.08 also ca. 5 volle tage.


    19 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    24 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun ) 2 x lebend
    26 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 18.09.08 - 23.09.08 also ca. 5 volle tage.


    29 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun) 2 x lebend
    41 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun ) 2 x lebend
    32 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 23.09.08 - 28.09.08 also ca. 5 volle tage.


    28 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun) 2 x lebend
    39 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun ) 4 x lebend
    44 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 28.09.08 - 03.10.08 also ca. 5 volle tage.


    27 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    22 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun ) 1 x lebend
    45 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 03.10.08 - 08.10.08 also ca. 5 volle tage.


    48 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    42 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    19 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 08.10.08 - 13.10.08 also ca. 5 volle tage.


    45 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    34 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    28 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 13.10.08 - 18.10.08 also ca. 5 volle tage.


    39 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    40 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    24 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 18.10.08 - 28.10.08 also ca. 10 volle tage.


    191 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 28.10.08 - 07.11.08 also ca. 5 volle tage.


    95 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    11 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    8 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 07.11.08 - 16.11.08 also ca. 10 volle tage.


    170 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    20 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    23 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 16.11.08 - 25.11.08 also ca. 10 volle tage.


    146 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    3 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    2 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 25.11.08 - 04.12.08 also ca. 10 volle tage.


    57 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    4 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 04.12.08 - 13.12.08 also ca. 10 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    71 st (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 13.12.08 - 22.12.08 also ca. 10 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    86 st (frb.mittelbraun)
    57 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 22.12.08 - 13.01.09 also ca. 25 volle tage.


    193 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    30 st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )

    zwischenbericht da das bienenjahr fuer dieses volk neu beginnt,da brutbeginn.


    varroen alt/mittel ( vermehrungsfaehig) gefallen vom 29.08.08 - 13.01.09
    gesamt : ca. 1715 st. in 145 tagen , tagesabfall ca. 11,83 v-milben.


    jungvarroen (nicht vermehrungsfaehig) gefallen vom 29.08.08 - 25.11.08,hauptbrutzeit ende.
    gesamt :
    ca. 285 st. in 89 tagen , tagesabfall ca. 3,2 st. v-milben


    totenfall winterbienen ca. 4200 st. im kasten , stand 13.01.09 ,
    gesamt :
    ca. 130 st. tote varroen


    Bienen in brut,sitz auf 4 gassen,bienenart : carnica


    varroa ueberpruefung vom 13.01.09 - 21.01.09 also ca. 10 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    73 st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 21.01.09 - 05.02.09 also ca. 16 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    92st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )



    totenfall winterbienen ca. 4800 st. im kasten , stand 05.02.09 ,
    gesamt :[b] tote varroen
    ,nicht bekannt.
    Bienen in brut,sitz auf 3 gassen,bienenart :[/b] carnica


    varroa ueberpruefung vom 05.02.09 - 14.02.09 also ca. 10 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    35 st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    totenfall winterbienen ca.5.000 st. im kasten , stand 14.02.09 ,
    gesamt :[b] tote varroen
    ,[/b]159 st davon 35 st hellbraun und 18 lebende.
    Bienen in brut,sitz auf 3 gassen,bienenart : carnica



    varroa ueberpruefung vom 14.02.09 - 23.02.09 also ca. 10 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    19 st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    varroa ueberpruefung vom 23.02.09 - 03.03.09 also ca. 9 volle tage.


    0 st. altvarroen , gefallen , (frb.dunkelbraun)
    29 st. (frb.mittelbraun)
    0 st. mittelalte varroen , gefallen (frb.hellbraun )
    0 st. junge varroen , gefallen (frb.fast weiss )


    totenfall winterbienen ca.4.700 st. im kasten , stand 12.03.09 ,
    gesamt : tote varroen
    ,550 st.


    bienenart : carnica


    hallo dr.f
    ende der ueberpruefung 2009



    eure meinung ist gefragt, ich arbeite nur im 5er system und
    ohne drohnenvernichtung.


    gruss admin