Beiträge von hibbo

    Um eine Biersorte zu finden, die dem eigenen Geschmack entspricht, kann man sich selbst erstmal ein paar Gedanken machen, die dazu führen, die gewünschte Biersorte leichter zu finden:
    1. Mag ich lieber malzig-liebliches Bier, oder lieber würzig-herbes ?
    Die meisten Menschen werden diese Frage mit einem fragenden Blick beantworten, da sie sich selbst noch nie diese Frage gestellt haben. Als nächstes kommt dann die Aussage: "eher so mittelmäßig", "normal" oder hier im Norden: " ich trink' eigentlich am liebsten Pils". Diese Aussage zeigt meistens an, daß derjenige sich noch nie ernsthaft Gedanken darüber gemacht hat, was er da eigentlich trinkt, da für viele Norddeutsche die unbewußte Gleichung lautet : Pils = Bier. Um aus dieser geschmacklichen Vernebelung herauszukommen, muß man sich vergegenwärtigen, was die Bierindustrie mit ihrer Werbung eigentlich bewirkt hat : Durch immer weitere Vereinheitlichung des Biergeschmacks hin zu einem Getränk, das von seiner Aromastärke etwa soviel eigenen Stil wie verschiedene Wassersorten hat, werden immer größere Kundenanteile gewonnen. Dies wird erreicht , indem, statt durch echte Charakterstärke des Bieres, nur noch schöne Gefühle in der Werbung suggeriert werden, durch die sich der Kunde dann unterbewußt der jeweiligen tollen Wertegemeinschaft (Abenteurer, Seemann, Cowboy, Künstler, etc.)zugehörig fühlen darf.
    Um also herauszufinden, ob man der einen oder der anderen Geschmacksrichtung zugetan ist, gibt es nur eine Möglichkeit, das herauszufinden:
    Man probiert verschiedene Sorten(hell, dunkel, bitter, süß)Bier aus dem Getränkemarkt. Lassen Sie sich dabei ruhig vom Fachpersonal beraten, die sollten wissen, wie die Sorten schmecken.
    Anschließend können Sie dann bei uns eine Beratung erwarten, die Ihnen bei der Entscheidung der richtigen Sorte hilft.

    Mit dieser Grundausstattung können Sie bereits neben dem einfachen Herstellen auch den Alkoholgehalt messen und bestimmen! Viel Spaß dabei . Inhalt :
    Brauanleitung ,
    Inhaltszettel ,
    2 Digitalthermometer ,
    Startgärbottich , 30 l
    Abfüllgärbottich , gebohrt , 30 l
    Abfüllhahn ,
    Sterilisiermittel , 100 Gr.(reicht für anderthalb Durchgänge)
    Gärröhrchen,
    Gummistopfen,
    Umfüllschlauch , 80 cm
    U-Umfüllrohr ,
    Umfüllrohrhalter,
    Abfüllschlauch , 20 cm
    Abfüller mit Trubfilter
    Eschenholzlöffel, 60 cm lang
    500 Gr.Trockenmalzextrakt, genug für 2 Ansätze,
    sowie 1 x 3-Kg-Bierkit im Wert von 24 € (bitte Sorte unter Bemerkungen angeben) , genug für 20 l Bier (etwa 2 1/2 Kisten ), zusätzlich ein Hydrometer mit Standzylinder, Hilfreich bei der Alkoholbestimmung und um einen exakten Abfüllzeitpunkt einzuhalten.

    Mit dieser Grundausstattung können Sie Ihre ersten Gehversuche im Brauwesen unternehmen, Sie werden erstaunt sein , wie einfach das geht ! Viel Spaß dabei . Inhalt :
    Brauanleitung ,
    Inhaltszettel ,
    2 Digitalthermometer ,
    Startgärbottich , 30 l
    Abfüllgärbottich , gebohrt , 30 l
    Abfüllhahn ,
    Sterilisiermittel , 100 Gr.
    (reicht für anderthalb Durchgänge)
    Gärröhrchen,
    Gummistopfen,
    Umfüllschlauch , 80 cm
    U-Umfüllrohr ,
    Umfüllrohrhalter,
    Abfüllschlauch , 20 cm
    Abfüller mit Trubfilter
    Eschenholzlöffel, 60 cm lang
    500 Gr.Trockenmalzextrakt, genug für 2 Ansätze
    sowie 1 x 3-Kg-Bierkit im Wert von 21 € (bitte Sorte unter Bemerkungen angeben) , genug für 20 l Bier(etwa 2 1/2 Kisten ), eine Ersparnis von 2,50 €.


    Gesamtpreis: 71 €

    Hier finden Sie die Brauanleitung , so, wie sie jedem Bierkit beiliegt.
    Bierkits sind Malzextrakte, die von Brauerein in Dosen abgefüllt
    werden, um einen einfachen Transport und unbegrenzte Haltbarkeit
    sicherzustellen. So kann man selbst im Djungel ein köstliches Bier
    herstellen, was besonders Deutsche, die im Ausland nicht auf gewohnte
    Bierqualitzät verzichten wollen, gerne nutzen, um sich ein Stück
    Lebensqualität zu bewahren.
    Wir beraten Sie gerne bei den Versandmöglichkeiten auch in schwierige Länder wie z. Beispiel V.A.E., Iran, Pakistan, etc.





    Weitere
    Fragen ? Wir antworten gerne:



    Hibbo
    Niemann



    Tel:
    04497-91066

    Fax :
    04497-921075



    Elektro.-Brief:
    niemann@my-bier.de




    Viel
    Spaß beim Brauen und Prost !

    Die Kunst des Bierbrauens

    Das Bierbrauen gehört zu den ältesten Erfahrungen der Menschen.
    Historischen Quellen können wir entnehmen, daß schon die alten Sumerer, Griechen und Germanen sich im Haushalt vor dem Brotbacken mit dem Brauen „eines schauerlichen Gebräus, aus Gerste oder Weizen gegoren, ein Gebräu, welches mit Wein eine sehr entfernte Ähnlichkeit hat“ widmeten.
    Bis ins Mittelalter waren Frauen die Braumeisterinnen und neben dem Brotbacken
    gehörte das Bierbrauen zu ihren Aufgaben. Dies änderte sich erst, als Mann begann ,
    sich in den Klosterbrauereien mit der Braukunst zu beschäftigen.
    Dieser Kurs bietet Frau und Mann neben einer Einführung in die Geschichte und Gegenwart der Braukunst die Möglichkeit, mit geringem Materialaufwand ein eigenes Bier herzustellen. Dabei wird die Verwendung von Wasser , Hefe , Hopfen und Malz und die Sortenvielfalt anhand verschiedener Probebiere demonstriert , die auch zu einer persönlichen Geschmackserfahrung führen.
    Für die Grundausstattung und das eigene Bier entstehen Materialkosten in Höhe von 75 € (für passive Teilnehmer keine Teilnahmevoraussetzung).
    Mitzubringen sind ein Wasserkocher und ein Dosenöffner der alten Art.
    Ein 0,5 l Meßbecher mit Milliliter-Einteilung (kann auch beim Dozenten erworben werden) ist ebenso erforderlich.
    Ergebnis des Kurses wird sein , daß jeder aktive Teilnehmer mit dem Wissen zum Wiederholen des Brauvorgangs und den dazu nötigen Gerätschaften das Seminar abschließt
    Weitere Materialien und Rohstoffe können während und nach dem Kurs direkt beim Dozenten bezogen werden.
    Der Kurs findet mit wöchentlichem Abstand an drei Abenden statt . Pro Abend werden drei Zeitstunden benötigt. Beginn : 19°° Uhr
    Mit freundlichem Gruß,
    Hibbo Niemann
    PS: für weitere Fragen stehe ich unter Tel 04497-91066 Fax : - 921075 zur
    Verfügung.
    Das Programm kann unter : http:www.my-bier.de im Internet
    eingesehen werden.
    Hibbo Niemann

    Kanalstr.-Nord 46a

    26169 Kamperfehn

    Tel: 04497-91066

    Fax 04497-92 10 75

    Beim selbstgebrauten Bier fängt der Spaß an!

    Südoldenburger Unternehmen ermöglicht kostengünstiges Hausbrauen

    Was im Mittelalter noch als Hausarbeit von Frauen verrichtet wurde , ist nach der Industrialisierung jetzt wieder Thema für Seminare und kleine Hausbraugemeinschaften. . Unterstützt durch Lieferanten und Produzenten im In- und Ausland hat es sich die Firma Bierbrauspezialversand zum Ziel gesetzt, das Selbstbrauen bekannt und beliebt zu machen.
    Auch dem absoluten Neuling soll es nach Hibbo Niemanns Vorstellungen möglich sein, einfach und mit Spaß an sein selbstgebrautes Bier zu gelangen.
    Neben Brauutensilien, Gerätschaften, Literatur, Hopfen, Malz und Hefesorten findet der Bierfreund über 40 Bierkits. Das sind Malzextrakte mit einer Hopfenkomposition und Trockenhefe. Die Palette reicht vom Pils über so exotisch klingende Namen wie „India Pale Ale“, Östereicher Dunkelbock, Highland Heavy um nur einige Sorten zu nennen, bis zum Weizenbier. Von Kunden besonders geschätzt ist seit Jahren das schwarze, Irish Stout bei dem der feinporige Schaum einen Pfennig tragen kann. Unbestrittener Renner dieser Saison ist das „Rotbraune Milde“. Auf Sommerpartys wird besonders das milde, temperamentvolle mexikanische Cerveza verlangt, das mit seinem frischen, harmonischen Geschmack begeistert.
    Wer nun meint, das Bierbrauen zuhause wäre eine kostspielige Angelegenheit, den beruhigt Firmeninhaber Hibbo Niemann: „Die Minibrauerei als Einsteigerset ist für 75 € erhältlich!“ Darin ist der Grundstoff für 22 Liter oder 2 ½ Kisten Bier enthalten.
    Etwa vier Wochen benötigt das Bier nach dem Ansetzen, dann ist für Viele die Spannung zu groß und somit die Zeit für den Anstich gekommen .
    Dieses Bier ist nach dem thüringischen Reinheitsgebot von 1434 gebraut und länger haltbar als industrielles Bier .
    Das Unternehmen präsentiert den farbigen Versandkatalog im Internet, der so dauernd aktualisiert werden kann. Er enthält alles , was für den Beginner sowie für erfahrene Hobbybrauer zum Selberbrauen notwendig ist.
    In den Kundenkreis reihen sich Professoren, Ärzte und Lehrer ebenso wie Handwerker,
    Beamte, Studenten und Rentner . „Oftmals erreichen uns besonders eilige Bestellungen, da sich die Minibrauerei sehr gut als Geburtstagsgeschenk eignet.“ meint Hibbo Niemann. Dafür legt er schon mal ganz flexibel eine „Spätschicht“ ein.
    Der ständig steigende Kundenzulauf bestätigt seine Vision von einem lebendigen, zukunftsträchtigen und gleichzeitig traditionellen Hobby . Besonders viel Spaß macht es , wenn man seine Erfahrungen mit mehreren Gleichgesinnten austauschen kann. Deswegen ist Hibbo Niemann Mitglied der Vereinigung der Haus und Hobbybrauer in Deutschland geworden. Seit 1998 hat er in über 15 nordwestdeutschen Orten Seminare übers Bierbrauen eingerichtet , die auch durch Verkostung verschiedenster Sorten zur Geschmacksbildung der Teilnehmer führen .
    Nach Vereinbarung führt Herr Niemann Gruppen bis zu 30 Personen durch die Bierbraugeschichte mit einer Verköstigung, die flexibel privat bei ihm zuhause oder auch an anderen Orten stattfinden kann
    Übrigens : Bis 200 Liter ist die Bierproduktion steuerfrei. Angesichts eines durchschnittlichen pro Kopf Verbrauchs von 112 Litern braucht man sich deswegen wohl kaum Sorgen um etwaige Steuerlasten machen.
    Hibbo Niemann, Kanalstr.-Nord 46a, 26169 Kamperfehn

    Telefon:04497-91066

    Fax: 04497-921075